Schlagwort-Archiv: Vergesellschaftung

Möglichst viele verschiedene Arten halten?

Nun, es gibt über 300 verschiedene Papageienarten.

Wie viele es genau sind, darüber gehen die Meinungen ein bisschen auseinander, was daran liegt, dass der Eine als Unterart einstuft, was ein anderer als eigene Art betrachtet.

239Foto: Palmkakadu, zoolog.-botan. Garten Wilhelma, Stuttgart

Bei dieser Vielfalt ist auf jeden Fall verständlich, dass bei Papageienfreunden der Wunsch aufkommt, mehrere verschiedene Papageienarten zu halten. Manche Arten, z.B. manche Weiterlesen

Handaufzucht oder Naturbrut?

Handaufzucht vs. Naturbrut

Was ist der Unterschied? Was ist besser?

Naturbrut bedeutet, dass die jungen Vögel von den Eltern gefüttert werden, bis zum Ausfliegen und darüber hinaus, bis sie futterfest sind.

Bei der Handaufzucht werden die Jungen entweder gleich nach dem Schlupf oder zu einem Weiterlesen

Wichtig: Gegengeschlechtliches Partnertier!

Nun kommen wir zu dem Punkt, warum die Unterscheidung der Geschlechter beim Mohrenkopfpapageien so bedeutsam ist: Mohrenkopfpapageien sollten stets als richtige Paare, also mit gegengeschlechtlichem Partnertier, gehalten werden!

Mohrenkopfhähne sind wesentlich einfacher und meist auch preisgünstiger zu bekommen als Weiterlesen