Schlagwort-Archiv: Kosten

Kosten der Papageienhaltung

Mit welchen Kosten muss man als Papageienhalter im Monat so rechnen?

Zwei Papageien fressen gar nicht sooo viel! Mit einem Kilo Körnerfutter kommt man, je nach Größe der Papageien, recht weit. Bei mir hält es meistens länger als einen Monat. Größere Mengen kaufe ich schon gar nicht, damit ich nicht so viel Futter lagern muss. Die Händler haben im Regelfall bessere Lagermöglichkeiten als ich. Wenn die Körner kühl und trocken gelagert Weiterlesen

Was kostet ein Mohrenkopfpapagei?

Wenn man die Anschaffung eines Papageis plant und die einschlägigen Anzeigenseiten im Internet wälzt, wird man feststellen, dass für einen Mohrenkopfpapageien inzwischen meist so zwischen 150 und 350 Euro verlangt wird. Scheue Tiere sind auch mal günstiger zu haben. Vor kurzem habe ich eine Annonce gesehen, in der ein Mohrenkopf samt Käfig für 75 Euro abgegeben werden sollte. Davon abgesehen, dass der Käfig viel zu klein und damit völlig unbrauchbar war, ist das schon ein Schleuderpreis. Was habe ich daran auszusetzen? Nun, Weiterlesen