Sperlingspapageien

Sperlingspapageien gehören zu den kleinsten Papageien. Sie werden je nach Unterart nur ca. 10 – 15 cm lang. Ihre Heimat liegt auf dem südamerikanischen Kontinent.

Folgende Unterarten werden unterschieden: Blaugenick-Sperlingspapagei, Gelbmasken-Sperlingspapagei, Blaubürzel-Sperlingspapagei, Grünbürzel-Sperlingspapagei, Blauflügel-Sperlingspapagei, Schwarzschnabel-Sperlingspapagei und Augenring-Sperlingspapagei.

2015-10-10 12.23.46Foto: Blaugenick-Sperlingspapageien

Es sollte in einer Voliere immer nur eine Art gehalten werden.

Sperlingspapageien können zutraulich werden.

Weitere Infos zu Sperlingspapageien finden Sie hier.