Ausflug des kleinsten Kükens

Heute habe ich überrascht festgestellt, dass auch das kleinste Küken außerhalb des Nistkastens unterwegs war! Auch dies kann mittlerweile einwandfrei fliegen! Im Gegensatz zu seinen Geschwistern hat es aber wohl nicht alleine in den Nistkasten zurückgefunden, sondern saß, als ich nach einer Weile wiederkam, unter einem Stuhl. Ich habe es dann auf den Finger genommen und auf die Stange außerhalb des Nistkastens gesetzt:

küken145Die Eltern waren natürlich auch nicht weit:

küken144Ich hab mich dann wieder verzogen, und nach einer kurzen Weile waren die Bettellaute des Kleinen zu hören und es wurde offensichtlich von den Alten gefüttert. Später war es dann tatsächlich wieder drin im Kasten.

Morgen wird das sicherlich auch schon besser klappen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.