Kaputte Schaukel

Kürzlich habe ich festgestellt, dass die tolle Dreiecksschaukel, die meine beiden Mohrenkopfpapageien so gerne nutzen, kaputt ist. Es hängen ganz viele Fäden heraus, an denen von den Vögeln leider auch herumgeknibbelt wird.

Zerfledderte SchaukelSoweit ich es beurteilen kann, handelt es sich um Baumwollseil, also nichts künstliches oder hartes. Dennoch denke ich nicht, dass es der Gesundheit der Tiere zuträglich ist, wenn sie hier Fusseln herausziehen und fressen. Ich habe die Schaukel daher entfernt.

Weggeworfen habe ich sie allerdings noch nicht, mir schwebt vor, sie vielleicht neu zu umwickeln, vielleicht auch mit einem anderen Material. Mal gucken. Wenn mir was einfällt, werde ich berichten. Wenn jemand eine Idee hat, bin ich natürlich froh über eine Nachricht!

Wie habe ich den leeren Platz in der Voliere ausgefüllt? Tatsächlich habe ich gleich zwei neue Schaukeln aus verschiedenen Materialien gebastelt, davon werde ich die nächsten Tage berichten!

Es zeigt sich aber, wie wichtig es ist, Spielsachen und andere Voliereneinrichtung regelmäßig genauer anzugucken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.