Mein Urlaub ist zu Ende…

… und ich bin wieder zu Hause. Meine Papageien wurden in der Zwischenzeit gut versorgt und freuten sich richtig, mich wieder zu sehen! Und haben, wie erwartet, gar nix vergessen, von dem, was sie gelernt oder was wir so miteinander gemacht haben. Sogar die Sache mit dem Transportkäfig hat geklappt wie vor dem Urlaub. Ich werde in Kürze mal ein Video davon drehen…

Vroni auf Schulter1Auch nach dem Urlaub: Gleich wieder auf meine Schulter!

Tja, wie war das während meiner Urlaubsabwesenheit mit dem Blog? Ich habe das Blog mit vorterminierten Beiträgen versorgt, da ich unterwegs teilweise gar kein Internat hatte. Vielleicht ist manchem Leser der ein oder andere Beitrag der letzten Wochen schon bekannt vorgekommen. Das liegt daran, dass ich einige inhaltsreiche Beiträge aus meinem alten Blog nach hierher umgepackt habe.

Um durch Suchmaschinen gut gefunden zu werden, ist es wichtig, dass eine Internetseite viel textlichen Inhalt aufweist. Daher war es mir wichtig, die Texte aus dem alten Blog jetzt hier zu haben, damit künftig dieses Blog von Ratsuchenden gefunden wird, und nicht das alte, was ja gar nicht mehr aktualisiert wird.

Bereits jetzt kommen viele Besucher über eine Suchmaschine auf diese Seite, war mir wichtig ist, um möglichst viele ratsuchende Papageienbesitzer und solche, die es noch werden wollen, ansprechen zu können. Allerdings gefällt es mir auch, wenn viele regelmäßige Leser hierherkommen, daher meine Einladung, das Blog zu abonnieren, siehe die Abo-Möglichkeiten rechts! So stellt ihr sicher, dass ihr keine Einträge verpasst! Denn bisher habe ich ja täglich neue Beiträge eingestellt, was damit zusammenhing, dass ich möglichst rasch die Inhalte der alten Seite hierher umräumen wollte. Ab heute gibt es wieder ganz aktuelle, neue Beiträge, die noch nirgendwo im Internet zu finden sind oder waren. Ich habe nämlich im Urlaub die Zeit genutzt, einiges für euch vorzubereiten. Auch wird sich bei uns einiges tun, so dass auch viel aktuelles zu berichten sein wird. Zum Beispiel werden in Kürze zwei Amazonen, Abgabetiere aus dritter Hand, bei mir einziehen!

Allerdings werde ich die bisherige Frequenz neuer Beiträge so nicht beibehalten, sondern nur alle zwei bis drei Tage einen aktuellen Beitrag einstellen. Daher der Hinweis auf die Abo-Möglichkeit zum Verfolgen des Blogs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.