Pappeln für Papageien

Auch ein geeignetes Knabberholz für Papageien sind Pappelzweige. Pappeln sind sehr schnell wachsende Bäume und liefern ein weiches Holz, welches gerne von unseren Vögeln benagt wird. Ich vermute mal, dass es auch sehr aromatisch schmeckt, zumindest riecht die Anschnittstelle immer sehr gut. Riecht mal dran, wenn ihr Pappeläste schneidet!

Pappelzweig1

Meine beiden Mohrenkopfpapageien lieben es auch, die Blätter von den Zweigen abzurupfen. Ist ja auch immer schön, wenn sich das Fegen lohnt! 😉

Pappelzweig2Auf dem Foto oben sieht man, wie ich den Ast in der eigens für Äste von meinem Mann angebrachten Vorrichtung eingesteckt habe. Und auf dem nächsten Foto sieht man, wie kurz darauf der Ast schon von den Vögeln angenommen wird:

Pappelzweig3Schon sitzt der erste im „Gestrüpp“ und macht sich daran zu schaffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.